Zum Quickmenu (Enter) Zum Menu (Enter) Suche (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zum Footer (Enter)

Schienenersatzverkehr zwischen Freiburg – Titisee – Seebrugg

 

Auf folgenden Strecken wird in den kommenden Monaten gebaut:

  • März 2018 bis Ende Oktober 2018: Neustadt – Freiburg
  • November 2018 bis Ende März 2019: Neustadt – Titisee
  • März 2018 bis Ende Oktober 2018: Titisee – Seebrugg
  • Mai 2018 bis Ende Oktober 2019: Neustadt – Donaueschingen

Einen umfangreicher Schienenersatzverkehr (SEV) ist eingerichtet. Der Halbstundentakt auf der Höllentalstrecke wird beibehalten.
Zur leichteren Orientierung sind die Busse mit Buchstaben (A bis E) und Farben gekennzeichnet.
Von März bis Oktober 2018 gibt es drei schnelle Direkt-Buslinien

  • Linie A: Neustadt – Titisee – Freiburg (grün)
  • Linie C: Freiburg – Kirchzarten (blau)
  • Linie D: Kirchzarten – Freiburg Lassbergstraße (beige)

 Folgende Linien fahren alle Stationen an, haben dadurch aber eine längere Fahrtzeit:

  • Linie B: Neustadt – Titisee – Hinterzarten – Himmelreich – Kirchzarten –Freiburg (gelb)
  • Linie E: Titisee – Bärental – Altglashütten – Aha – Schluchsee – Seebrugg (orange)

 Ab Mai 2018 gibt es zusätzlich folgenden Schienenersatzverkehr:

  • Linie F: Neustadt – Rötenbach – Löffingen – Döggingen – Hüfingen – Donaueschingen (rot)

Einen Gesamtüberblick über die Ersatz-Buslinien finden Sie hier, die Ersatzbusse inklusive deren Fahrtzeiten finden Sie hier.

Die Halte der Ersatzbusse am Zentralen Busbahnhof Freiburg finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass es in den SEV-Bussen keinen Fahrscheinverkauf gibt. Zum Teil verändern sich die Standorte der Fahrkarten-Automaten an den Bahnhöfen. Den aktuellen Standort finden Sie jeweils hier.

Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen leider nicht möglich. Mobilitätseingeschränkte Personen wenden sich bitte an die Mobilitätsservice-Zentrale der Deutschen Bahn unter 0180 6996633 + Nennung "Betreuung" oder msz@deutschebahn.com

Den SEV-Fahrplan für die Höllentalbahn und Dreiseenbahn in kompakter Form finden Sie hier. Eine Gesamtübersicht der Deutschen Bahn zum SEV inkl. Fahrpläne und Ersatzhaltestellen gibt es hier zum Download.

Aktuelle Informationen zum Schienenersatzverkehr erhalten Sie unter www.deutschebahn.com/bauinfos. Telefonische Auskünfte erteilt der Kundendialog der DB Regio Baden-Württemberg unter 0711 - 20927087

Die Baumaßnahme ist Teil des Projektes Breisgau-S-Bahn 2020.

Alle Bauprojektpartner bitten die Fahrgäste um Verständnis und Geduld. Vielen Dank.